Produktinformationen

Typenex ist stolzer Teilnehmer
an den Veranstaltungen der American
Association of Blood Banks.

American Association of Blood Banks

Barcode-BÄNDER

Typenex gibt die baldige Herausgabe einer Barcode-Version seiner klassischen Transfusionssicherheitsarmbänder bekannt. Wir führen derzeit eine Praxisstudie durch und erwarten die kommerzielle Herausgabe im Sommer. Diese Seite erläutert einige der wichtigsten Funktionen und Vorteile unseres Designs (Patent angemeldet). An dieser Stelle finden Sie in Kürze weitere Einzelheiten. Falls Sie sich für eine Teilnahme an der Studie interessieren, rufen Sie uns an unter: 02551 2098.

Die nächste Generation von Typenex Armbändern zeichnet sich durch Barcodes und ein Haftbefestigungssystem aus. Bei den Änderungen wurden folgende Kundenanfragen berücksichtigt:

  • Barcodes – Verringerung des Interpolationsfehlerrisiko bei Erhalt der Lesbarkeit durch den Menschen. Einrichtungen können zwischen ‚Data Matrix' oder ‚Code 128' Symbolen wählen.
  • Haftbefestigung – Ein cliploses Befestigungssystem für leichteres Anlegen und verbesserten Tragekomfort.
  • Längeres Armband – Das 5 cm längere Armband ist auch für sehr korpulente Patienten geeignet.
  • Datenfeldschutz – Das durchsichtige Armband sorgt für einen besseren Schutz des Informationsfeldes. Auch das Klebeende ist nun beim Zentrifugieren besser geschützt.
  • Breiteres, kürzeres Informationsetikett – Für handgeschriebenen Text oder Labor-Computeretiketts, eignet sich auch für die neueren kürzeren Probenröhrchen.
  •  

Barcode-Bänder

*Patent angemeldet

Blood Recipient Verification System